Hauptinhalt

Barrierefreies Web – Tests nach WCAG 2.0 und WCAG 2.1 / EN 301 549

Tests: Barrierefreiheit nach WCAG 2.0 und WCAG 2.1 (EN 301 549)

Ist Ihr Webangebot für alle Nutzer zugänglich? Erfüllt Ihre Website die Erfolgskriterien der Barrierefreiheit gemäß Web Content Accessibility Guidelines 2.0 (WCAG 2.0)?

In einem detaillierten Test werden alle Erfolgskriterien der gewünschten Konformitätsstufe (A, AA, AAA) geprüft. Geprüft werden die Startseite, mehrere Inhaltsseiten, Formulare sowie bei Prozessen alle zugehörigen Einzelseiten eines Prozesses. Sie erhalten einen ausführlichen Bericht mit detaillierten Problembeschreibungen sowie konkreten Maßnahmen zur Verbesserung der Zugänglichkeit.

Die Kosten richten sich nach der Größe und Komplexität des Webangebots.

WCAG 2.0 / WCAG 2.1 – Kurztest der Barrierefreiheit

Mit dem WCAG-2-Kurztest erhalten Sie einen ersten Eindruck über die Barrierefreiheit Ihres Webangebots. Geprüft werden drei Einzelseiten Ihres Webangebots: Startseite, Formularseite, Inhaltsseite. Im WCAG-2-Kurztest werden die folgenden Aspekte der Barrierefreiheit geprüft und in einem Testbericht festgehalten:

  • Alternativtexte für Grafiken
  • Strukturierung von Inhalten
  • Farbunabhängigkeit
  • Kontraste

Sind Ihre PDF-Dokumente barrierefrei?

Gerne prüfe ich Ihre PDF-Dokumente auf Barrierefreiheit. Grundlage der Beurteilung sind die BITV 2.0, die WCAG 2.0 und/oder der PDF/UA-Standard. Bei der Prüfung Ihrer PDF-Dateien (z.B. Broschüren) werden alle relevanten Erfolgskriterien der Barrierefreiheit geprüft und auf Wunsch entweder Vorschläge zur Behebung gefundener Barrieren gemacht oder eine Nachbearbeitung angeboten.

Die Prüfung umfasst eine Vorprüfung mit etablierten Prüfwerkzeugen sowie eine Detailprüfung. Die Vorprüfung erfolgt mit dem PDF Accessibility Checker. In der Detailprüfung werden systematisch die Kriterien für barrierefreie PDF-Dateien geprüft, dazu gehört u.a. die Verwendung einer korrekten Tagstruktur sowie die Verwendung adäquater Alternativtexte. Die Kosten orientieren sich sowohl an Umfang als auch Komplexität der PDF-Datei.

Dieses Angebot richtet sich sowohl an Entscheider und Auftraggeber barrierefreier PDF-Dateien als auch an Agenturen, die vertraglich zur Lieferung barrierefreier PDF-Dateien verpflichtet und einen Nachweis der Barrierefreiheit erbringen müssen oder wollen.

Gerne erstelle ich Ihnen ein unverbindliches Angebot.


https://www.ukmeds.co.uk/