Archiv der Kategorie ‘Leichtes Web‘

Ein Symbol Style Switcher – Navigieren mit Bildunterstützung

17. Mai 2010 in Barrierefreiheit, Leichtes Web

Beim Style Switcher scheiden sich die Geister, denn die meisten bilden Funktionen nach, die Bordmitteln des Browsers ohnehin möglich sind oder zumindest möglich sein sollten: Vergrößern von Texten und/oder Layout und das Wechseln in einen Kontrastmodus, z.B. Kontrast schwarz. In der Diskussion um Style Switcher gibt es Argumente, die für den Einsatz sprechen und Argumente dagegen: Er sei

  • unnötig, weil man diese Funktionen im Browser einstellen kann,
  • nützlich, weil nicht alle Nutzer die Browsermöglichkeiten kennen,
  • schädlich, weil sowohl Webanbieter als auch Nutzer denken, dass Seiten ohne Style Switcher von vorneherein nicht barrierefrei seien,
  • entmündigend, weil Nutzer dadurch abgehalten werden, sich mit den Browserfunktionen zu beschäftigen oder
  • er greift ohnehin zu kurz, da meist nur wenige Kontrastmodi zur Verfügung stehen und nicht alle Nutzerbedürfnisse abgedeckt werden.

(weiterlesen …)