Hauptinhalt

Barrierefreie Terminkollisionen: W3C-Tag und Bundestagsdebatte

2. September 2011 von Kerstin Probiesch in: Allgemein, BITV, kurz notiert, Leichte Sprache, Termine

Nachdem in diesem Jahr die BIENE flugpausiert, es – wie schon im letzten Jahr – kein BOA (Best of Accessibility) gibt und der A-Tag in die zahlreichen in Wien vorhandenen Gewässer fällt bleiben zwei wichtige Barrierefreiheitstermine übrig: Der W3C-Tag in Berlin mit dem Thema Barrierefreiheit im Web und speziellem Fokus auf Leichte Sprache sowie die Veranstaltung des Bundestags: “Aktuelle Chancen und Probleme der Barrierefreiheit im Internet”.

Absprache mangelhaft

Leider finden ausgerechnet beide Termine am gleichen Tag, dem 19. September, statt. Da die Anzahl wichtiger Termine zur Barrierefreiheit in diesem Jahr recht übersichtlich ist – für mich – ein besonderes Ärgernis. Was bleibt ist die Hoffnung, dass man sich beide Veranstaltungen im Nachhinein noch ansehen oder –hören kann und natürlich von den beiden Veranstaltungen

viel getwittert wird.

Kommentare und Pings sind derzeit nicht erlaubt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert


https://www.ukmeds.co.uk/